Der die Krawatte schwänzt

Uwe Kekeritz, ein deutscher Spitzenpolitiker und Widerstandskämpfer, hat seine Freiheit am Adamsapfel nun auch mit dem Rückzug aus dem Amt des Schriftführers im Bundestag eindrucksvoll verteidigt. „Ich ziehe eine Krawatte dann an, wenn ich es möchte, nicht wenn ich es muss“, sagte der bayerische Grünen-Bundestagsabgeordnete der „Hamburger Morgenpost“ am Mittwoch. Die geschmackssicheren unter uns sind [...]

Am Hals

Wir sind ja nicht nur zum Spaß hier, sondern auch, um die wissenschaftlichen und historischen Hintergründe guter und schlechter Kleidung zu erforschen. Unsere Freundin Melanie Grundmann, Deutschlands berühmteste Dandy-Forscherin, unterstützt uns dabei und hat freundlicherweise einen schönen Text zum Thema Dandy und  “Krawatte” verfasst. Siegeszug eines Accessoires Die Krawatte ist das wohl beliebteste Accessoire des [...]

Der Knoten ist geplatzt

Der amerikanische Krawattenverband hat sich aufgelöst – über die “Krawattenkrise” in den USA berichtet die Süddeutsche Zeitung unter dem unglaublich sprachwitzigen Titel “Männer entbinden”.

Halsschmerzen

Krawatten sind ja für Menschen im Berufsleben häufig recht alltägliche Begleiter. Uns interessiert natürlich, was eine richtig gute Krawatte ausmacht (sicher nicht nur das Fehlen der Krawattenklammer) und wie gute Qualität und handwerkliches Können zu erkennen sind. Dazu haben wir dem Krawattenspezialisten Jörg Broska ein paar Fragen gestellt.

Sieben auf einen Streich – Fragen an Jörg Broska

Stilikone: Fred Astaire, Thomas Mann, Jean Cocteau, Baron Nicolas de Gunzburg, Noel Coward Anzüge sind … ein Ausdrucksmittel Lieblingsaccessoire: Krawatten, Manschettenknöpfe, Einstecktücher Männer brauchen …manchmal einen Schups Ich kaufe gerne … emotional Deutsche Männer sind … zu technokratisch im Umgang mit Bekleidung Frauen sollten … ihre Männer beraten und nicht bevormunden. Jörg Broska ist Diplom-Designer [...]

RSS Feed Technorati