Mal was Neues: Champagne Roger Brun

Jetzt schreiben die auch noch über Wein? Was soll das? Gute Frage! Antwort: Weil derjenige, der Wert auf Qualität in sartorialen Dingen legt, in der Regel seinen Durst nicht (ausschließlich) mit Dornkaat, Bommerlunder und Kamillentee löscht. Und weil wir schlicht und einfach gern Wein trinken und dabei immer wieder auf Interessantes stoßen. Die Wahrheit am […]

Sartoria Colazzo am 7. und 8. Oktober in Frankfurt

Rechtzeitig zum Beginn der kühlen Jahreszeit werden die Brüder Colazzo am 7. und 8. Oktober in Frankfurt Station machen. Terminwünsche wie immer an gb(at)slow-wear.de. Weitere Details zu der Veranstaltung folgen in den nächsten Tagen.  

Wiener Hut – Chapeau!

Im Rahmen der Ausstellung “Chapeau! Eine Sozialgeschichte des bedeckten Kopfes” zeigt das Museum Wien noch bis Oktober Kopfbedeckungen in allen erdenklichen Varianten. Die Erkenntnisse der aufwendig gestalteten Schau sind keineswegs nur modisch oder textilgeschichtlich relevant. Die Methoden, den Kopf zu schmücken sind und waren vielfälltig und so werden nicht nur Hutkreationen, sondern auch Tücher, Kappen […]

Gut gemacht – Fattobene

FATTOBENE (gut gemacht) ist eine moderne Bibel für italienische Alltagsprodukte, die schon seit Generationen in der gleichen Art und Weise hergestellt werden. Von Art Deco Seifen und barocken Kerzen über Leinengeschirrtücher bis hin zu Designobjekten aus den 60er Jahren sucht das Paar Anna Lagorio und Alex Carnevali mit viel Herzblut spezielle und einzigartige Produkte und […]

Anton Corbijn in der der Galerie Anita Beckers

Ab dem 27. Juli 2016 werden in der Galerie Beckers bisher in Europa nie veröffentlichte Fotoprints von Anton Corbijn aus den Jahren 1972 bis 2013 gezeigt. Im Rahmen der Ausstellung ‚#5’ sind Arbeiten aus den Werkserien 1-2-3-4 zu sehen – ausschließlich Fotos von Musikern, darunter David Bowie, Johnny Cash, Kurt Cobain, Nick Cave und Patti […]

Perlmuttknöpfe made in Austria

Seit 1911 beschäftigt sich das österreichische Unternehmen RM Austria–Perlmuttdesign mit der Verarbeitung von Muscheln. Heute ist die Firma die letzte Perlmuttdrechslerei der Alpenrepublik. Rund acht Mitarbeiter verarbeiten pro Jahr etwa 20 Tonnen Muscheln. Daraus entstehen mit viel Handarbeit immer noch überwiegend Knöpfe (etwa 2,5 Millionen Stück pro Jahr) die hauptsächlich von nationalen und internationalen Trachtenmoden- […]

SELECTED BY SEBASTIAN KAUFMANN

Mit der Ausstellung SELECTED BY hat die Galerie Frank Landau im Juni eine neue Ausstellungsreihe in Frankfurt begonnen. Ausgewählte Persönlichkeiten mit sehr unterschiedlichem Hintergrund wirken als Kuratoren, selektieren aus der Sammlung Frank Landaus Objekte jeglicher Art und kreieren somit ihre eigene Ausstellung. Den neu ernannten Kuratoren ist die Inspiration dazu frei überlassen, so entsteht ein […]

An Interview with Torsten Grunwald

Torsten, how did you make your way into mens style? My interest in classic style menswear began in high school, partly because I’m tall. That makes it deficult to find well-fitting items off-the-rack. The world of the suit is more flexible in regards to body shapes than fast fashion. You also run „Grunwald“ a Webshop […]

Pack die Badehose ein: Fragen an die Macher von Poleit

  Wer steht hinter der Marke Poleit? Fünf Männer die seit Jahren gut miteinander befreundet sind und zu viel Zeit hatten. Wien ist ja kein klassischer Badeort. Wie seit ihr zu dem Thema Badehosen gekommen? Wenn man Mitte 20 ist und am Ende des Studiums steht, für das man sich mit 19 Jahren entschieden hat […]

Vom Leder: Alexander von Bronewski im Interview

Wie sind Sie zum Lederhandwerk gekommen? Vor etwa drei Jahren konnten wir hier in der Region niemanden finden, der hochwertige Gürtelschließen vernäht. So begann ich, mich mit der Materie zu beschäftigen – online und über alte Handwerksbücher. Ausserdem hatte ich das Glück, die richtigen Leute zu finden und zu fragen. Gerade anfangs ist es wichtig […]

RSS Feed Technorati