The Slow must go on

“Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes, aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel” Nietzsche Mit dem Jahr 2012 geht eines zu Ende, das für die von uns beobachteten Themen nur Mittelmaß geliefert hat. Im Zentrum des allgemeinen Gejammers um Euro-Krise hier, Konsumflaute da, Markendominanz dort und Internethandel hüben hat der von uns so […]

Geruchsbildung

Unter dem Titel “Der deutsche Mann” schreiben die Freunde vom Herrenzimmer einen launigen Artikel zu den olfaktorischen Herausforderungen unserer Zeit

Skandal im Odenwald!

Merke: Auch der Eunuch, der hodenlose, kauft bei Frey die Lodenhose.

Nachruf

FAZ von heute.

Yes!

Flickwerk

Über die gähnend langweilige Inflation der Lederflicken auf Ellenbogen schreibt die SZ in ihrer Rubrik Fashionspießer unter dem Titel “Verflickt und zugenäht” einen launigen Beitrag.

Der Ramsch-Rächer

So sieht die gerechte Rache dafür aus, dass die “Marke” Belstaff ein wunderbares Produkt wie Capalbio kaputt gemacht hat. Forza Woolworth!

Sieben auf einen Streich – Fragen an Oliver Fritze

Stil-Ikone: Das Licht und das Leben. Anzüge sind … solange schön, bis getanzt werden darf. Lieblingsaccessoire: Meine Brille. Männer brauchen … viel Geduld. Meist für sich selbst. Ich kaufe gerne … und esse gerne. Deutsche Männer sind … manchmal etwas vorsichtig. Frauen sollten … nichts an sich ändern. Je suis fan! Oliver Fritze ist Fotograf […]

RSS Feed Technorati