So weit die Nasen tragen

Die Nasenring-Mode aus dem Hause Givenchy ist ja letztlich nur eine plumpe Kopie. Die intensiven Recherchen des Slow-Wear Teams haben jetzt das Original zutage gefördert.

Wanderarm

Aus unserer Serie “Bescheuerte Rucksäcke”.  

Sieben auf einen Streich – Fragen an Dr. Luigi Cordone

Style icon: I do not believe in Icons, I believe in style Suits are … a pleasure only when made by hand Favorite accessory … the watch of my grandfather Luigi Cordone Men need: …to be themselves I like buying …shoes and ties German men are … innovative Women should … never choose a tie […]

King of Cashmere geht haussieren

In der Financial Times vom 17.4. wird von den Börsenplänen des Hauses Cucinelli berichtet. Ein Drittel der Anteile für 160 Mio. Euro wird an die Mailänder Börse gebracht. Der Börsengang ist vom Volumen her zwar bescheiden, gilt aber als Testballon für weitere Börsengänge im Bereich „Luxury“. Dieses Segment ist eines der wenigen Lichtblicke in einem […]

iMännchen

Wir sind bereit: Denn die Zukunft hat begonnen und zwar mit dem  iSuit, dem (O-Ton Hersteller) „perfekten Begleiter für Reisen und Business“. Und so sieht sie aus, die Zukunft. Wir zitieren: “Der iSuit von Digel besticht durch eine mobile Ladestation für jede Art von Smartphone, mit der der Träger jederzeit in der Lage ist, den […]

Manufactum – eine Stilkritik

Es gibt sie noch, die guten Dinge. Unter dieser Überschrift präsentiert Manufactum ein durchaus interessantes Warenangebot. Insbesondere bietet das Warenhaus eine schöne Plattform für viele Hersteller, deren Produkte von Sales- und Marketingexperten seit langem als nicht mehr attraktiv abgeschrieben wurden. Mit der Kombination von Warenhäusern in großen Städten, schön gestalteten Katalogen  und einem wirklich gut […]

Niels Erik From

Niels Erik From wurde 1908 in Dänemark geboren und als Silberschmied ausgebildet. 1931 eröffnete er ein Geschäft in dem er auch einige seiner Entwürfe verkaufte. Die N.E. From Silberschmiede wurde dann 1944 in Nakskov gegründet. Nach dem Niels Erik Fromm 1986 starb, verschwand auch die Firma wenige Jahre später. Nach eher floralen Designs in den […]

Lechts und rinks kann man nicht velwechsern

Beim Besuch von Knize in Wien wird dem Betrachter der beiden Geschäfte schon von aussen klar, wo der Unterschied zwischen Stil und Mode liegt. Rechts die von Adolf Loos gestaltete Fassade, links dann die profane Version mit dem Shopping-Himmel für die ältere Generation der Markenjunkies, die immer noch auf Kiton und Brioni stehen. Die Knize-Homepage […]

Tja, wer hat, der hat.

Johann Wolfgang von Goethe

RSS Feed Technorati