Einzelhandel in der Krise?

Des Königs alte Kleider

Am 8. Dezember werden bei Kerry Taylor in London Kleidungsstücke aus dem Besitz des Herzogs von Windsor in London versteigert.

Kniechen, Näschen, Öhrchen

„Die Schönheit des Mannes ist sein Erfolg“ (Erich Kästner)

Anita Moser bei Diehl und Diehl

Die Schweizer Designerin Anita Moser, eigentlich bekannt für avantgardistische Damenschuhe, bietet mit „Eugen O.“ eine Mischung aus Stadt- und Bergschuh. Sie hat sich für den Entwurf und die Modellentwicklung des Schuhs stark auf die Tradition der Sportschuhe von Anfang des 20 Jahrhunderts bezogen. Die nostalgisch angehauchte Linienführung der Modelle trifft auf Schaftverschnitte von derben Bergschuhen [...]

Müll mit Stil

Mistkübel aus Aluminium von Josef Hoffmann / Oswald Haerdtl für die Österreichische Bundesbahn (ca. 1936). Gesehen auf der Cologne FineArts & Antiques bei Design Tradition, Wien.

Gentlemen of Bacongo

Tipp unserer Freundin  Melanie Grundmann: Ein schöner Bildband von Daniele Tamagni über die Dandys des Kongo – alle Mitglieder der „Société des Ambianceurs et des Personnes Élégantes“.

Sciamat bei Frans Boone

Geschichte

Schöner Artikel aus der New York Times. Unter dem Titel “This Just in From the 1890s” schreibt David Colman über den Einfluß des 19. Jahrhunderts auf die Herrengarderobe von heute. Unser Lieblingssatz:  “It’s usually easy to distinguish between clothes and costumes: either you’re Spider-Man, or you’re not.”

Wünsch’ Dir was

Hüftgold

Am 13. und 14. November ist Bernd Kreis, der geniale Chef der Kreis Ledermanufaktur,  bei M&W in Bad Soden zu Gast. Eine selten gute Gelegenheit, den Leibriemen nach Wunsch im Zwiegespräch mit dem Meister auszusuchen, die passende Schließe zu wählen und sich noch vor dem Fest über einen verbesserten Auftritt um die Hüfte zu freuen. [...]

RSS Feed Technorati