brash-Reiz

Unter dem wirklich tollen Titel „brash – change the game” ist ein neues Online-Lifestyle-Portal für Männer an den Start gegangen. Ein kleines Zitat aus der Pressemeldung: „Glam Media startet am 25. Juni das neue vertikale Content-Netzwerk BRASH  für den deutschsprachigen Raum. Zielgruppe sind Männer zwischen 18 und 49 Jahren. BRASH hat bereits zum Start ein […]

Testosteron im Wahlkampf

Auf faz.net gibt Peter Richter wichtige Tipps für die Selbstdarstellung männlicher Politiker. Sein Beitrag hat das Zeug zum Klassiker. Nur der Werbe-Trailer für Jettes billiges Silberzeug stört.

See you later …

In der ersten Stunde der Kreis-Gürtelschule reden wir heute über den Gürtel aus Alligator-Leder. Während man das gute Tier in freier Wildbahn eher nicht persönlich treffen möchte, trägt man Produkte aus seiner Haut recht gern. Denn Gürtel aus Alligator-Leder sind mit die eleganteste Variante des Leibriemens und passen zur Jeans wie zum Anzug. Doch Vorsicht: […]

Lederriemen

Aufgrund zahlloser Anfragen zum Thema Gürtel aus dem Slow-Wear Freundeskreis , haben wir die “Kreis-Gürtelschule” eingerichtet. In Zusammenarbeit mit Bernd Kreis, Inhaber der gleichnamigen Ledermanufaktur, werden wir an dieser Stelle regelmäßig, bisweilen auch unregelmäßig, über die wichtigsten Qualitätsmerkmale und die wesentlichen Materialien rund um den Gurt, der unsere Hosen hält, berichten. Über die Unterstützung von […]

Donald Duck Gründer von Opel

Ein sensationeller Fund auf dem Speicher eines abrissreifen Hauses in der Rüsselsheimer Innenstadt wirft ein neues Licht auf die Geschichte der Adam Opel GmbH. Der Rüsselsheimer Hobby-Forscher Franz Gas legte seinen sensationellen Fund jetzt der Öffentlichkeit vor. Die von G. gefundenen Aufzeichnungen und die frühe, in den Kriegswirren verloren geglaubte, Skulptur des tatsächlichen Firmengründers, belegen […]

Twittolini

Unser Freund, der stilgebenedeite Edelardo Feinolini, ist jetzt auch auf Twitter aktiv. Fans folgen dem Sprezzatura-Mesias hier.

Give Peace a Chance

Gesehen bei Stubbs & Wooton

Manschettenknöpfe

Für Manschettenknöpfe gilt: am besten geeerbt oder gebraucht. Neumodische Albernheiten von Montblanc, Wempe und anderen haben nie den Charme (und auch selten das schöne Design) eines alten Manschettenknopfs. Die abgebildten Art-Déco Maschettenknöpfe gibt es in dem wirklich sehr gut sortierten Online-Shop mit dem etwas kindischen Namen “brauchdas” zu kaufen.

Go green

Grüner Bootschuh von Sperry Topsider

RSS Feed Technorati