Zu Besuch im Mailänder Shoowroom von Luciano Barbera

Wir haben einen kleinen Blick auf die Herbst/Winter Kollektion von Barbera geworfen. In Deutschland zu finden bei: BERND WALTEMODE BENSHEIM, BOGYS PRIEN AM CHIEMSEE, M&W BAD SODEN, MODEHAUS WUEST ASCHAFFENBURG, MOELLER & SCHAAR FRANKFURT, C. WIRSCHKE DUESSELDORF, DIEHL und DIEHL FRANKFURT, HENRY FRANKFURT, JONDRAL HANNOVER, KOEBLE Y BRUNOTTE STUTTGART, KELLY’S KIEL, TERNER HANNOVER, UNÜTZER MUENCHEN

In Westen nix Neues?

Früher war nicht nur mehr Lametta, auch die Westen-Ordung war geregelt. Heute ist die Anzugweste ein eher seltener Begleiter. Dafür hat sie sich in Form und Schnitt aber kaum verändert. Sehr schöne Westen bietet der Chelsea Farmer’s Club.

30 Männervornamen und die passenden Vorurteile

Psychologen der TU Chemnitz haben untersucht, welche Vorurteile Namen hervorrufen. Hier kommen 30 Männernamen und die jeweiligen Vorurteile – passend zum Vornamen.

Mützen aus England

Neu bei Diehl und Diehl:June Ainscough

Seaman Schepps

Seaman Schepps war in den 30er bis 50er Jahren der Juwelier der Stars, auch heute wird unter seinem Namen hochwertiger Schmuck gefertig. Seine wunderschönen Muschel-Manschettenknöpfe sind einfach unerreicht.

Von Beust ist bestgekleidester Politiker

Die Zeitschrift „Best Fashion“ hat mit Hilfe einer „hochkarätigen“ Jury (u.a. Udo Walz) den Kleidungsstil deutscher Politiker bewertet. Deutsche Politiker und Stil – für uns bisher eher Gegensätze, doch wir lernen nun, dass Herr Beust „als Bürgermeister eines Stadtstaates wohl von seinem urbanen Umfeld geprägt ist“, ha, super Erkenntnis. Kurt Beck landet auf Platz 19 […]

RSS Feed Technorati