Auf Lohas geht’s los? Oder doch lieber KHIBQBF?

von Edelardo Feinolini Achtung, die Lifestyle-Ökos sind unter uns. Unter dem Namen LOHAS (Lifestyle of Health and Sustainibility) wird jetzt neuerdings nach ethischen und ökologischen Regeln konsumiert. Das bedeutet: Wo früher der kleine „Eine Welt Laden” war, steht heute ein klotziger Basic-Markt, Nivea heißt jetzt Hauschka und beim Kauf eines H&M T-Shirts für 3,95 Euro […]

Sieben auf einen Streich – Fragen an Jörg Broska

Stilikone: Fred Astaire, Thomas Mann, Jean Cocteau, Baron Nicolas de Gunzburg, Noel Coward Anzüge sind … ein Ausdrucksmittel Lieblingsaccessoire: Krawatten, Manschettenknöpfe, Einstecktücher Männer brauchen …manchmal einen Schups Ich kaufe gerne … emotional Deutsche Männer sind … zu technokratisch im Umgang mit Bekleidung Frauen sollten … ihre Männer beraten und nicht bevormunden. Jörg Broska ist Diplom-Designer […]

Travel in style

Im ICE nach Zürich: der deutsche Mittel-Manager hat es sich bequem gemacht. Schade, dass Mutti nicht noch die Cord-Schlappen und Nüsschen plus Bier gebracht hat.

Trägt der kleine Lord Ford?

Sehr nettes Interview der Weltwoche mit Tom Ford, der gerade einen eigenen Laden in Zürich in der Münsterhofstraße eröffnet hat.

Zürich: Schaufenster ohne Aussicht

In Zürich unterwegs: riesiges Angebot an Herrenausstattern, alle großen und kleinen Hersteller versammelt, aber “Tristesse Royal” in den Schaufenstern. Alles etwas ältlich und hausbacken: Ein Brioni Anzug wird präsentiert wie ein Kartoffelsack und Marinella-Krawatten sehen wir vornehmlich im SBB-Design.

Crocodile Kucki

Statt doof im Wasser rumzuliegen, gehen Dieter Kuckelkorns Krokodile in der Stadt spazieren:

Guiseppe Attolini

Guiseppe Attolini (links im Bild) bei Michael Jondral in Hannover. „Attolini-Kunden lieben Qualität, aber sie haben nicht nötig, das zu zeigen. Unser Stil ist es, natürlich zu sein, einfach natürlich”, sagt sein Bruder Massimiliano Attolini.

Logo überall

In einem lesenwerten Interview mit Philippe Schaus, dem „Directeur International” bei Louis Vuitton, stellt FAZ-Redakteur Alfons Kaiser viele Fragen zum neuen Online-Shop von LV. Diese hat uns besonders gut gefallen: „Herr Schaus, seit Donnerstag verkauft Louis Vuitton auch in Deutschland Luxusprodukte über das Internet – wie Dior, Hermès, Gucci und andere. Ruiniert der demokratisierte Zugang […]

Label und Label lassen

Wie nützlich Marken sind, hat Eva Köstner hier zusammengefasst: Get the Flash Player to see this content.

That’s Amore: Attolini Maßtag bei Michael Jondral

Am Samstag, den 12. April ist von 10:00 bis 19:00 Uhr Attolini Maßtag bei Michael Jondral in Hannover. Auch schön: mit Massimiliano und Giuseppe Attolini sind zwei Vertreter der Familie Attolini anwesend, die das Unternehmen in der dritten Generation führen.

RSS Feed Technorati