Ein Faden – drei Generationen

„Die erste Regel der Eleganz lautet: Immer dem eigenen Stil treu bleiben”, sagt Luciano Barbera. Der beste Beweis dafür ist die Firma Barbera selbst. Denn seit mehr als drei Generationen steht der Name der Familie Barbera für die professionelle Verarbeitung von hochwertiger Wolle und ausgesuchten Naturfasern.

Vorsicht: Buchhalter!

Wir haben den aktuellen Beitrag aus der Spiegel-Serie „Einfach Stil” mit freudig erregten Herzen und erwartungsvoll angeschaut. Nachdem unser Stilpapst Werner Theurich ja in seinem letzten Beitrag an Schuhen Affenriemen (“monkey straps”) entdeckt hatte, schien alles möglich. Aber: Unser Theurich hat den Mut verloren. Vorbei die gewagten und von Kennerschaft geprägten Thesen zum Stil für [...]

Manschetten haben!

Auch wenn der Begriff „Manschetten haben” historisch eher etwas mit Furcht zu tun hat, so ist das Tragen von Manschettenknöpfen heute nur noch eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Sieben auf einen Streich – Fragen an Charly Diehl

Stilikone: James Bond, Thomas Crown Anzüge sind … auch Ausdruck der Persönlichkeit Lieblingsaccessoire: Einstecktücher Männer brauchen … einen guten und ehrlichen Berater oder Verkäufer Ich kaufe gerne … Gürtel, nicht nur zum Anzug Deutsche Männer sind … gerne bereit, Kleidung zum Dogma zu machen Frauen sollten … ihre Männer selbständig einkaufen lassen Charly Diehl ist [...]

Pitti Uomo

Wir waren in Florenz und haben die Pitti Uomo besucht, die Messe ist zwar ein Jahrmarkt der Eitelkeiten, aber ausser dem Sartorialist, der ja schon bei der Entdeckung von Bundfalten völlig aus dem Häuschen gerät, sind alle anderen hier eigentlich ziemlich unaufgeregt gewesen. Ganz im Gegensatz zur Modewoche in Mailand.

Unser Buchtipp: Der Dandy

Lesen bildet und wirkt ja oft auch stilbildend, wir empfehlen daher ganz dringend (insbesondere unserem großen Vorbild Werner Theurich) die Lektüre des Buches “Der Dandy. Wie er wurde, was er war”. Das im Böhlau-Verlag erschienene Werk von Melanie Grundmann zeigt übersichtlich und gut lesbar originale Texte zum Thema “Dandyismus”. Statt hier lange über den Inhalt [...]

Sail away – mit Inis Meáin anluven für die kalten Tage

Während heute viele Hersteller ihre Produkte in modernsten Industriegebieten -meist außerhalb Europas – fertigen, bietet Inis Meáin noch echte Inselromantik. Inis Meáin ist die mittlere Insel der drei Aran Islands in der Galway Bay vor der irischen Westküste. Die nur fünf Kilometer lange und zweieinhalb Kilometer breite Fischer-Insel hat eine lange Tradition im Stricken und [...]

Sieben auf einen Streich – Fragen an Melanie Grundmann

Stilikone: George Brummell Anzüge sind … im Idealfall wie eine zweite Haut Lieblingsaccessoire: raffinierte Strumpfhosen Männer brauchen … öfter mal Antrieb Ich kaufe gerne … spontan Deutsche Männer sind … ein Stereotyp. Jeder Mann ist anders Frauen sollten … keine Frauenzeitschriften lesen Melanie Grundmann lebt in Berlin, die Kulturwissenschaftlerin ist Autorin des Buches “Der Dandy-Eine [...]

Dandy des Jahres 2007: Lapo Elkann

Mehr dazu unter:  dandysme oder www.dandyism.net Auch interessant ist seine Firma Italianindependent.

Sieben auf einen Streich – Fragen an Gabriele Diehl

Stilikone: Herbert von Karajan, Steve McQueen Anzüge sind … spannend, wenn mit Lust getragen Lieblingsaccessoire: Schals Männer brauchen … Mut Ich kaufe gerne … Schuhe Deutsche Männer sind … optisch nicht auf internationalem Niveau Frauen sollten … nicht mit Männern einkaufen gehen Gabriele Diehl ist Inhaberin von Diehl und Diehl in Frankfurt

RSS Feed Technorati